Ersatzteile für das MESTO Hochdrucksprühgerät 3580 FERRUM - 10 Liter

Die Bedienungsanleitung für das MESTO Hochdrucksprühgerät 3580 können Sie hier herunterladen.

Die Explosionszeichnung mit der Ersatzteilliste können Sie hier herunterladen.

MESTO Hochdrucksprühgerät 3580 FERRUM - 10 Liter, Zeichnung der Einzelteile

Die Pumpe Messing für FERRUM / RESISTENT (Art.Nr. 6232) wird nicht mehr hergestellt. Als Ersatz empfehlen wir die Pumpe für RESISTENT PLUS mit FPM-Dichtungen (Art.Nr. 6232W).

Das Abstellventil 1344 wird nicht mehr hergestellt. Als Ersatz empfehlen wir Ihnen das Abstellventil 2311LP.

Die Spritzleitung 6300 mit Abstellventil 1344 für Ferrum und Resistent wird nicht mehr hergestellt! Als Ersatz empfehlen wir Ihnen die Spritzleitung 6300 mit Abstellventil 2311LP für FERRUM und RESISTENT.

Die Schnapphülse (6250) wird nicht mehr hergestellt! Die Mesto Drucksprühgeräte FERRUM und INOX bis Baujahr 06/2000 mit der alten Pumpenausführung können durch den Austausch des Messing-Zylinderrohrs mit Ventilscheibe mit Zapfen  (6256) oder der Pumpe komplett (6232W) wieder in Betrieb genommen werden.

Ersatzteile für das MESTO Hochdrucksprühgerät 3580 FERRUM - 10 Liter Die Bedienungsanleitung für das MESTO Hochdrucksprühgerät 3580 können Sie hier herunterladen. Die... mehr erfahren »
Fenster schließen

Ersatzteile für das MESTO Hochdrucksprühgerät 3580 FERRUM - 10 Liter

Die Bedienungsanleitung für das MESTO Hochdrucksprühgerät 3580 können Sie hier herunterladen.

Die Explosionszeichnung mit der Ersatzteilliste können Sie hier herunterladen.

MESTO Hochdrucksprühgerät 3580 FERRUM - 10 Liter, Zeichnung der Einzelteile

Die Pumpe Messing für FERRUM / RESISTENT (Art.Nr. 6232) wird nicht mehr hergestellt. Als Ersatz empfehlen wir die Pumpe für RESISTENT PLUS mit FPM-Dichtungen (Art.Nr. 6232W).

Das Abstellventil 1344 wird nicht mehr hergestellt. Als Ersatz empfehlen wir Ihnen das Abstellventil 2311LP.

Die Spritzleitung 6300 mit Abstellventil 1344 für Ferrum und Resistent wird nicht mehr hergestellt! Als Ersatz empfehlen wir Ihnen die Spritzleitung 6300 mit Abstellventil 2311LP für FERRUM und RESISTENT.

Die Schnapphülse (6250) wird nicht mehr hergestellt! Die Mesto Drucksprühgeräte FERRUM und INOX bis Baujahr 06/2000 mit der alten Pumpenausführung können durch den Austausch des Messing-Zylinderrohrs mit Ventilscheibe mit Zapfen  (6256) oder der Pumpe komplett (6232W) wieder in Betrieb genommen werden.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen